News in der Übersicht
Nicht-Invasive Beatmungstherapie bei COPD. Auf dem Bild ist eine ältere Frau zu sehen, die eine Beatmungsmaske trägt.
26.06.2017 | COPD Therapie

Nichtinvasive Beatmungstherapie im eigenen Zuhause hilft

Menschen mit einer schweren, fortgeschrittenen chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD), können von einer häuslich durchgeführten,...

weiterlesen

Ventile bei Lungenemphysem. Das Bild zeigt einen Arzt im Gespräch mit einem männlichen, älteren Patienten.
22.06.2017 | Lungenvolumenreduktion

Ventile bei Lungenemphysem auch nach einem Jahr wirksam

Ist eine Lungenvolumenreduktion mit Endobronchialventilen bei Menschen mit schwerem Lungenemphysem auch nach zwölf Monaten noch effektiv? Und wie oft...

weiterlesen

Benralizumab bei schwerem Asthma. Das Bild zeigt modellhaft einen Antikörper.
19.06.2017 | Asthma Medikamente

Asthma: Weniger Kortison durch den Antikörper Benralizumab

Der Antikörper Benralizumab kann Menschen mit schwerem eosinophilem Asthma dabei helfen, ihre Dosis an Kortisontabletten deutlich zu senken. Außerdem...

weiterlesen

Unerkannte COPD - Gesundheitsrisiken / Foto: C.Tashatuvango/fotolia
12.06.2017 | Langzeit-Studie COPD

Gesundheitsrisiken bei unerkannter COPD

Schon vor einer klaren Diagnose haben Menschen mit erhöhtem Risiko für eine chronisch-obstruktive Lungenerkrankung COPD auch ein erhöhtes Risiko für...

weiterlesen

Bild: Aufnahme der Lunge (© Helmholtz Zentrum München)
08.06.2017 | Leitlinien-Update

Neue Therapieempfehlungen für Lungenfibrose

Die Empfehlungen zur Behandlung der idiopathischen Lungenfibrose (IPF) sind neu bewertet worden. Hintergrund dafür ist eine Reihe von neuen...

weiterlesen

Der Lungeninformationsdienst bei Facebook. Das Bild zeigt das Facebook-Logo.
01.06.2017 | Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook!

Der Lungeninformationsdienst ist auch auf Facebook aktiv! Auf unserer Facebook-Seite finden Sie immer die neuesten News, Monatsschwerpunkte, Fakten...

weiterlesen

Der Lungeninformationsdienst beim Ostbayerischer Lungentag Regensburg. Das Bild zeigt den Infostand des Lungeninformationsdienstes mit Flyern, Kugelschreibern und Faktenpapieren zu Lungenkrankheiten.
30.05.2017 | Regensburg

Erster Ostbayerischer Lungentag am 27. Mai

Am 27. Mai fand der erste Ostbayerische Lungentag unter dem Motto „Selbsthilfe und Medizin Hand in Hand“ in der Altstadt von Regensburg statt. Mit...

weiterlesen

Raucherentwöhnung bei COPD. Das Bild zeigt eine verknotete Zigarette.
29.05.2017 | Endlich Nichtraucher

Medikamente zur Raucherentwöhnung auch für COPD-Patienten...

Medikamente mit den Wirkstoffen Bupropion und Vareniclin, die Menschen dabei helfen sollen mit dem Rauchen aufzuhören und rauchfrei zu leben, sind...

weiterlesen

 

Lungenerkrankungen - Kompetente Antworten auf Ihre Fragen

Der Lungeninformationsdienst bietet aktuelle Informationen direkt aus der Lungenforschung und -medizin - verständlich, neutral, direkt aus der Wissenschaft und kostenlos.

 

 

 

Wissen direkt aus der Forschung

Das Helmholtz Zentrum München will die Gesundheit des Menschen verbessern. Lungenerkrankungen wie Asthma, chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD), Lungenkrebs und Lungenfibrose stehen als große Volkskrankheiten im Fokus des Helmholtz Zentrums München.


 

Starke Partner aus der Wissenschaft

Das Deutsche Zentrum für Lungenforschung fördert und unterstützt den Lungeninformationsdienst.

Folgen Sie uns

Die Lungen-App für unterwegs
Lungeninfo App Apple App Store Google Play Store
Förderung und wissenschaftliche Beratung
Wissensquiz