Zum Hauptinhalt springen

Filmbeitrag "Symposium Lunge"

Das 5. Symposium Lunge 2012 ist als Filmbeitrag erschienen.

Am 9. Juni fand im nordrhein-westfälischen Hattingen das 5. Symposium Lunge 2012 statt. Einen Tag lang vermittelten renommierte Pneumologen Patienten und ihren Angehörigen den aktuellen Stand des Wissens zu Diagnostik, Therapie und Prävention von COPD und Lungenemphysem.

Der Veranstalter des Symposiums, die Patientenorganisation COPD-Deutschland e.V,  hat nun einen fünfeinhalbstündigen Film zur Veranstaltung herausgebracht. Die DVD enthält in voller Länge alle elf Vorträge, Reden, Interviews sowie die Fragestunde. Ein 13minütiger Einleitungsfilm bietet Impressionen von der Veranstaltung.

Der Einleitungsfilm ist auf der Internetseite des Veranstalters zu sehen. Die DVD kann gegen eine Schutzgebühr von 7,- EUR bei COPD-Deutschland e.V. bestellt werden.

Das jährlich stattfindende Symposium Lunge gilt bei Patienten und ihren Angehörigen als herausragende Informationsveranstaltung für Fragen zu COPD und Lungenemphysem in Deutschland. Auch Lungenfachärzte sehen die Veranstaltung als wichtige Plattform, um mit Patienten in einen direkten Dialog zu treten.

Quelle:
Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland: Newsletter vom 22. Juli 2012