Therapie-Optionen bei Lungenkrankheiten

Für die Behandlung von Lungenkrankheiten stehen verschiedenste medikamentöse und nicht-medikamentöse Optionen zur Verfügung. Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr zu Wirkstoffen, Sauerstoffgabe, Lungen-OPs, Transplantation oder auch Zelltherapie.

In einem extra Unterkapitel finden Sie weitere Informationen rund um das Thema "Leben mit der Erkrankung" - von Patientenschulung, Lungensport und Ernährung bis hin zu sozialen und finanziellen Fragen, psychischer Belastung und Moviation. 

Wirkstoffe: Zur Behandlung von Lungenerkrankungen steht heute eine Vielzahl verschiedener Medikamente zur Verfügung – und es kommen immer wieder neue dazu. ...weiter

Sauerstofftherapie: Unter einer Langzeit-Sauerstofftherapie versteht man die dauerhafte Gabe von Sauerstoff über mindestens 16 Stunden täglich. ...weiter

   

Asthma-Stufentherapie: Um Asthma bei jedem Patienten bestmöglich mit den zur Verfügung stehenden Medikamenten zu behandeln, haben Experten für Kinder und Jugendliche sowie für Erwachsene Schemata ...weiter

Lungen-Operationen: Bronchoskopie, Thorakoskopie, Lungenvolumenreduktion (LVR) und Co. Eingriffe an der Lunge können – je nach Grunderkrankung – ein unterschiedliches Ausmaß haben. ...weiter

Transplantation: Die Lungentransplantation, also der Austausch eines einzelnen oder beider Lungenflügel gegen ein Spenderorgan, ist eine noch vergleichsweise neue Behandlungsmöglichkeit ...weiter

Individualisierte Therapieverfahren: Der Begriff individualisierte Therapieverfahren ist in gewisser Weise irreführend. Denn es gehört zu den Grundregeln der Medizin, die Behandlung bei jedem Patienten optimal ...weiter

Zellbasierte Verfahren: Zellbasierte Verfahren ist ein Sammelbegriff für Therapieansätze, bei denen „neue“ Zellen in den Körper des Patienten eingebracht werden, um eine Krankheit zu behandeln ...weiter

Alternative Methoden: Viele Patienten mit Atemwegs- und Lungenerkrankungen haben den Wunsch, ihre Krankheit mit alternativen, nicht-schulmedizinischen Heilmethoden zu behandeln.  ...weiter

Leben mit einer Lungenkrankheit: Menschen, bei denen eine chronische Lungenerkrankung diagnostiziert wird, müssen sich nicht nur mit Diagnose und Therapiemaßnahmen auseinandersetzen. Vielmehr ist es für die Betroffenen notwendig ...weiter

zum Seitenanfang
Druckversion