Bronchitis: Risikofaktoren

Wie bei vielen Viruserkrankungen ist die Wahrscheinlichkeit, eine akute Bronchitis zu bekommen, im Winter höher als im Sommer. Das liegt zum einen daran, dass die Kälte vermutlich das körpereigene Immunsystem schwächt, zum anderen, dass auf engem Raum das Infektionsrisiko erhöht ist. Längere Aufenthalte in trockener Luft (z.B. klimatisierte Büros und Langstreckenflüge) reizen die Schleimhaut in den Bronchien, was wiederum Infekte mit Viren und Bakterien begünstigt.

Ein großer Risikofaktor ist das Rauchen. So sind Kinder, die durch rauchende Eltern Passivrauch ausgesetzt sind, doppelt so oft von Infektionen betroffen. Außerdem zeigen zahlreiche Untersuchungen, dass Husten und Auswurf mit der Zahl der gerauchten Zigaretten zunimmt. Tatsächlich gilt das Rauchen laut Robert Koch-Institut in 90 Prozent der Fälle als Ursache der chronischen Bronchitis.

Auch Menschen, die etwa an ihrem Arbeitsplatz vielen Reizstoffen ausgesetzt sind, haben ein höheres Erkrankungsrisiko. Und in der Großstadt lebende Personen erkranken häufiger, als Landbewohner. Das könnte auf die erhöhte Feinstaubbelastung in Städten zurückzuführen sein. Zudem steigt mit zunehmendem Alter die Wahrscheinlichkeit an einer Bronchitis zu erkranken.
Auch eine vererbte Überempfindlichkeit der Bronchien kann ein weiterer Risikofaktor für Bronchitis sein.

In seltenen Fällen kann sich eine chronische Bronchitis als Folge einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung, insbesondere einer Colitis ulcerosa, entwickeln. Häufiger als diese primäre Schädigung sind sekundäre Lungenschäden als Therapiefolge bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen.

Schließen
Informationen zum Inhalt

Quellen:

Letzte Aktualisierung:

04.08.16

zum Seitenanfang
Druckversion

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.