Zum Hauptinhalt springen
ra2 studio - stock.adobe.com

ENTREE

Krankheitsbild

Lungenkrebs - nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom (NSCLC)

Zielsetzung

Das primäre Studienziel ist die Untersuchung, ob eine Behandlung mit Dostarlimab in Kombination mit GSK4428859A (Zweifachkombination) oder in Kombination mit GSK4428859A und GSK6097608 (Dreifachkombination) dem Immunsystem hilft, das nicht-kleinzellige Lungenkarzinom zu bekämpfen.

Studiennummer: NCT03739710

Aufnahmekriterien

  • Guter Allgemeinzustand
  • Nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, Stadium IIIb/IV
  • Tumorprogress nach maximal zwei vorherigen Behandlungslinien systemischer Behandlung
  • Maximal eine bisherige platinbasierte Chemotherapie
  • Maximal eine bisherige PD(L)1-Immuntherapie

Teilnahmedauer

Voruntersuchung, Studienbehandlung bis zu 2 Jahre, Nachbeobachtung

Untersuchungen und/oder Behandlungen im Rahmen der Studie

  • Behandlung mit neuartigen Wirkstoffkombinationen im Vergleich zur Standardtherapie
  • Blutuntersuchungen
  • Körperliche Untersuchungen
  • Verabreichung der Prüfmedikation
  • Bildgebende Verfahren wie Computertomografie oder Magnetresonanztomografie

Teilnehmende Prüfzentren

LungenClinic Grosshansdorf, Onkologie
Kontakt: OÄ Dr. M. Horn oder Dr. B. Storbeck
Telefon über Zentrale der LungenClinic 04102/601-0