21. Patientenforum Lunge

Die Experten auf dem Podium beantworten beim Patientenforum Lunge in Großhansdorf zahlreiche Fragen aus dem Publikum.
200 Besucherinnen und Besucher machten das Patientenforum Lunge in Großhansdorf zu einem vollen Erfolg und stellten zudem noch einen neuen Besucherrekord auf. ©Lungeninformationsdienst

Der Lungeninformationsdienst des Helmholtz Zentrums München und die LungenClinic Grosshansdorf luden am 25. Oktober 2019 zum Patientenforum Lunge nach Großhansdorf bei Hamburg ein. Das Thema: Leben mit einer Lungenerkrankung: Patienten fragen - Experten antworten

Das Leben mit einer chronischen Lungenerkrankung wird zu großen Teilen auch davon beeinflusst, wie gut man über die Krankheit informiert ist und wie man mit ihr umgeht. Ziel des Patientenforums war es daher, Patienten, ihren Angehörigen und allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, direkt mit hochkarätigen Expertinnen und Experten aus Medizin und Wissenschaft ins Gespräch zu kommen und sich mit ihnen auszutauschen.

In einer zweistündigen Gesprächsrunde beantworteten unsere Podiumsgäste die Fragen der Teilnehmenden und berichteten über aktuelle Therapie- und Forschungsansätze rund um chronische Lungenerkrankungen. Im Anschluss gab es Zeit, sich im persönlichen Rahmen an die Referentinnen und Referenten zu wenden und sich an Informationsständen von Selbsthilfeorganisationen zu informieren.

200 Besucherinnen und Besucher, ihre Fragen und der rege Austausch mit den Experten machten das Patientenforum Lunge zu einem vollen Erfolg. Zudem stellten die Teilnehmenden dabei auch einen neuen Besucherrekord auf!  

Einen Nachbericht zur Veranstaltung lesen Sie hier: Erfolgreiches Patientenforum Lunge: Neuer Besucherrekord!

Programm

Patienten fragen – Experten antworten
Gesprächs- und Fragerunde

Gäste auf dem Podium:

Zeit für persönlichen Austausch mit den Referentinnen und Referenten und Patientenorganisationen

Moderation: Prof. Dr. Klaus F. Rabe

Download: Flyer Patientenforum Lunge 2019 in Großhansdorf (PDF)

Letzte Aktualisierung: 28.11.2019

zum Seitenanfang
Druckversion

We use cookies to improve your experience on our Website. We need cookies to continually improve our services, enable certain features, and when we embed third-party services or content, such as the Vimeo video player or Twitter feeds. In such cases, information may also be transferred to third parties. By using our website, you agree to the use of cookies. We use different types of cookies. You can personalize your cookie settings here:

Show detail settings
Please find more information in our privacy statement.

There you may also change your settings later.