Asthma Behandlung

Patientenleitlinie "Asthma": Überarbeitete Auflage jetzt verfügbar

24. Jun 2021

Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat die neu überarbeitete Patientenleitlinie „Asthma“ veröffentlicht. Menschen mit Asthma und ihren Angehörigen erhalten darin ausführliche Informationen zu den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten und zum eigenständigen Umgang mit der Erkrankung.

© ytemha34 - stock.adobe.com

Grundlage der Patientenleitlinie bildet die Nationale VersorgungsLeitlinie (NVL) Asthma. Auf Basis aktueller Studien gibt die NVL Empfehlungen zur Untersuchung und zur Behandlung von Asthma bronchiale. Zuletzt wurde die NVL im Herbst 2020 aktualisiert.

Die nun überarbeitete Patientenleitlinie ist eine allgemein verständliche Version dieser Leitlinie. Patientinnen und Patienten erhalten darin Informationen, nach welchen Kriterien und Maßgaben ihr Asthma bronchiale idealerweise behandelt werden sollte. Ziel ist es, sie evidenzbasiert zu informieren und eine gemeinsame Entscheidungsfindung mit den behandelnden Ärztinnen und Ärzten zu fördern.

Die Patientenleitlinie steht für jeden und jede kostenfrei zum Download zur Verfügung: https://www.patienten-information.de/patientenleitlinien/asthma

Kurzinformation: "Asthma – wenn Atmen schwerfällt"

Zusätzlich zur ausführlichen Patientenleitlinie bietet das ÄZQ Interessierten eine Kurzinformation im Internet an, auch als PDF zum Download. Das zweiseitige Informationsblatt "Asthma – wenn Atmen schwerfällt" stellt kompakt und allgemein verständlich wichtige Inhalte der Patientenleitlinie dar und ist in sechs Fremdsprachen sowie auch in Leichter Sprache verfügbar.

Quelle:

  • Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin: Patientenleitlinie "Asthma" überarbeitet. Meldung vom 21.06.2021 

zum Seitenanfang
Druckversion