FORCE

Krankheitsbild

Lungenkrebs - nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom (NSCLC)

Zielsetzung

Das primäre Studienziel ist die Untersuchung der Wirksamkeit einer Kombination aus Nivolumab und palliativer Strahlentherapie bei Patienten mit metastasiertem NSCLC (kein Plattenepithelkarzinom).

EudraCT-Nr.: 2015-005741-31

NCT03044626

Aufnahmekriterien

  • Guter Allgemeinzustand
  • Metastasiertes nicht-kleinzelliges Bronchialkarzinom (NSCLC), kein Plattenepithelkarzinom
  • Kein Ansprechen auf Platin-basierte Chemotherapie (Zweitlinien- oder Drittlinien-Behandlung)

Teilnahmedauer

18 Monate Behandlung, Nachbeobachtung

Untersuchungen und/oder Behandlungen im Rahmen der Studie

Behandlung mit Nivolumab (240 mg) über 18 Monate, in einer Behandlungsgruppe kombiniert mit Bestrahlung

Teilnehmende Prüfzentren

  • LungenClinic Grosshansdorf, Onkologie
    Kontakt: OÄ Dr. M. Horn oder Dr. B. Storbeck, Telefon über Zentrale der LungenClinic 04102/601-0
  • Thoraxklinik Heidelberg, PI: Dr. med. F. Bozorgmehr
    Kontakt: Studienzentrum Thoraxonkologie, Frau Boesebeck-Kopp, Tel: 06221-369-1350

Weiterführender Link

https://www.clinicaltrialsregister.eu/ctr-search/trial/2015-005741-31/DE

zum Seitenanfang
Druckversion