15. Patientenforum Lunge

Chronische Lungenerkrankungen - Behandeln, Forschen, Heilen

Thema der Veranstaltung am 04. Juni 2016 waren chronische Lungenerkrankungen - bekannteste Vertreter sind Asthma und COPD. Aber auch weniger häufige Erkrankungen wie Lungenfibrose, Lungenhochdruck oder LAM wurden beleuchtet.

Wie entstehen diese Lungenerkrankungen, welche Krankheitsmechanismen liegen ihnen zugrunde und wie werden sie diagnostiziert? Mit welchen aktuellen Behandlungsansätzen bekämpfen Mediziner chronische Erkrankungen der Lunge und welchen neuen Forschungsansätzen gehen Wissenschaftler nach, um schließlich auch Heilungsmöglichkeiten zu finden?

Einen Vormittag lang stellten ausgewiesene Experten in kurzen Vorträgen den Stand des Wissens dar, trugen die neuesten Erkenntnisse zu optimalen Behandlungsansätzen vor und standen für persönliche Fragen zur Verfügung.

Vorträge vom 15. Patientenforum "Chronische Lungenerkrankungen"

Diagnose und aktuelle Therapieansätze bei COPD und Asthma: Woran erkennt man die chronische Erkrankung und wie wird sie optimal behandelt?
Dr. Stefan Kuhnert, Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM), Schwerpunkt Pneumologie

Verbreitete Lungenerkrankungen: Lungenentzündung, Lungenkrebs
Prof. Jürgen Lohmeyer, UKGM, Schwerpunkt Pneumologie

Verbreitete Lungenerkrankungen: Mukoviszidose
Dr. Stefan Kuhnert, UKGM, Schwerpunkt Pneumologie

Seltenere Lungenerkrankungen: Lungenfibrose, LAM 
Prof. Andreas Günther, UKGM, Schwerpunkt Pneumologie

Hier finden Sie Videos der Vorträge:

Entstehung und Krankheitsmechanismen: Wie entstehen chronisch-entzündliche Lungenerkrankungen und was geschieht im Körper?
Prof. Werner Seeger, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Lungenforschung

Diagnose und aktuelle Therapieansätze bei COPD und Asthma: Woran erkennt man die chronische Erkrankung und wie wird sie optimal behandelt?
Dr. Stefan Kuhnert, Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM), Schwerpunkt Pneumologie

Verbreitete Lungenerkrankungen: Lungenentzündung und Lungenkrebs
Prof. Jürgen Lohmeyer, Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM), Schwerpunkt Infektiologie

Verbreitete Lungenerkrankungen: Mukoviszidose
Dr. Stefan Kuhnert, Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM), Schwerpunkt Pneumologie

Seltenere Lungenerkrankungen: Lungenfibrose und Lymphangioleimyomatose (LAM)
Prof. Andreas Günther, Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM), Schwerpunkt Pneumologie

Vom Verständnid zur Therapie und Heilung - Was läuft in der Forschung zur Bekämpfung chronischer Lungenerkrankungen?
Prof. Werner Seeger, Vorstandvorsitzender des Deutschen Zentrums für Lungenforschung

Bildergalerie zum 15. Patientenforum in Gießen

zum Seitenanfang
Druckversion